NachhilfeZuhause.at

Programmieren Nachhilfe Unterricht

Programmieren Lernen
Zuhause beim Schüler oder Lehrer

Maßgeschneiderte Programmieren Nachhilfe

Programmieren Nachhilfe nach dem E³ Prinzip. Bei Ihnen Zuhause im Einzelunterricht. E³ bedeutet Einzeln, Entspannt, Effizient. Sie haben die Wahl ob direkt vor Ort oder Online per Videotelefonat mit WhatsApp, Skype, Zoom . Unsere erfahrenen Programmierenlehrer bieten erstklassige Programmierennachhilfe an. Lassen Sie sich jetzt unverbindlich und kostenlos informieren unter 0660 615 25 21 

Ihre Vorteile bei Uns

  • Sofortiger Einstieg
  • Keine Bindung
  • Keine Extrakosten
  • Täglich telefonisch für Sie da unter 0660-615-25-21
  • Geprüfte und erfahrene Lehrer

Programmieren macht wieder Spaß

nachhilfe

Unser Angebot für Programmieren Privatunterricht

  • Private Programmieren Nachhilfe für Schüler und Studenten 
  • Einzelunterricht bei Ihnen Zuhause
  • Für alle Altersklassen
  • Für alle Niveaus, auch Anfänger
  • Jederzeit einsteigen, Jederzeit wieder aufhören
  • Privatunterricht für Erwachsene, Berufstätige, Senioren
  • Maturavorbereitung
  • Prüfungsvorbereitung: Nachprüfung, Aufnahmeprüfung, Externistenprüfung, Wunschprüfung, Semesterprüfung, Jahresabschlussprüfung, Lehrabschlussprüfung
  • Schularbeitsvorbereitung
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Hilfe bei Legasthenie
  • Hilfe bei Dyskalkulie

Wie buche ich Programmieren Nachhilfe?

In 3 Schritten zu Ihrer gewünschten Programmieren Nachhilfe zuhause:

1.) Buchungsformular ausfüllen
2.) Mitarbeiter kontaktiert Sie
3.) Der/Die Programmieren Nachhilfelehrer/in kommt zu Ihnen 

Wie lange dauert eine Einheit Programmieren Nachhilfe?

Die Programmierennachhilfe dauert bei uns jeweils 90 Minuten. 1-7 Termine pro Woche sind möglich. Je nach Lage und Bedürfnis des Schülers. Sie können uns einfach unverbindlich und kostenlos anrufen. Wir beraten Sie gerne.

Wann kommt der/die Nachhilfelehrer/in zu mir?

Wenn Sie heute noch buchen, kann der/die Programmieren Lehrer/in spätestens übermorgen bei Ihnen sein. Wenn Sie es eilig haben. Ansonsten berücksichtigen wir auch gerne Ihren Terminwunsch. Weitere Fragen und Antworten.

Definition

Programmierung (von altgriechisch πρόγραμμα prógramma „öffentlich und schriftlich bekannt gemachte Nachricht, Befehl“) bezeichnet die Tätigkeit, Computerprogramme zu erstellen. Das ist ein Teilbereich der Softwareentwicklung.

Computerprogramme werden mit Hilfe einer Programmiersprache formuliert („codiert“). Der Programmierer ‚übersetzt‘ dabei die vorgegebenen Anforderungen (z. B. im Pflichtenheft) und Algorithmen in eine gewünschte Programmiersprache. Teilweise werden dazu Codegeneratoren verwendet, die Teile des Programmcodes auf Basis von Modellen (die im Entwurf entstanden sind) automatisch erzeugen.

‚Programmieren‘ in erweitertem Sinn umfasst neben der Codeerstellung zahlreiche weitere Tätigkeiten, zum Beispiel das Testen (Entwicklertest) des Programms oder das Erstellen der Programmierdokumentation. Abgrenzen vom Begriff des Programmierens lassen sich andere Tätigkeiten zur Softwareentwicklung wie beispielsweise zum Projektmanagement, zur Anforderungsanalyse oder zur Datenmodellierung.

(Quelle: Wikipedia, https://de.wikipedia.org/wiki/Programmierung )