Nachhilfe im Einzelunterricht Zuhause

Spanisch Nachhilfe

Spanisch Nachhilfe

Wir geben Einzelnachhilfe in Spanisch als Privatunterricht zu Hause.

In Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck. Für alle Schüler, Studenten, Kinder. Als Erwachsenenbildung und für alle Niveaus. Ebenso Wirtschaftsspanisch, Vorbereitungen auf DELE (Diploma de Espanol como Lengua Extranjera ). Weiters: Unsere Spanischkurse im Einzelunterricht zu Hause bieten sehr gute Möglichkeiten an persönliche Spanischkenntnisse zu verbessern. 

>>>HIER KLICKEN und Spanisch Nachhilfe bestellen

IHRE VORTEILE BEI UNS:

o KEINE BINDUNG, KEIN RISIKO

o SOFORTIGER EINSTIEG

o GUTHABEN= 12 MONATE GÜLTIG

o GUTHABEN= FÜR ALLE FÄCHER GÜLTIG

o FREIE + FLEXIBLE UNTERRICHTSZEITEN

o KEINE EXTRAKOSTEN

 

 

Hier bei Nachhilfe zu Hause können Sie jederzeit einsteigen, ohne Berücksichtigung von Anmeldefristen. Sie können auch an Wochenenden/Feiertagen, am Tag oder am Abend lernen. 

Unsere Lehrer die Spanischnachhilfe, Spanisch- Sprachkurse, Spanisch- Sprachunterricht in Wien, Graz, Linz, Salzburg Stadt, Innsbruck als Individualunterricht im Einzelunterricht anbieten, setzen sich sowohl aus Native Speaker als auch Lehrer, Studenten und Absolventen der spanischen Sprache zusammen. Nachhilfe in Spanisch ist nicht gerade selten. Wenn man bedenkt, dass Spanisch an Österreichs Schulen als zweite lebende Fremdsprache unterrichtet wird, ist es nicht verwunderlich, dass dementsprechend hoch die Nachfrage für Spanisch- Nachhilfe ist. Hier bei Nachhilfe zu Hause können Sie bei unserer Individualnachhilfe und unserem Sprachkurs im Privatunterricht in Wien, Graz, Linz, Salzburg Stadt, Innsbruck jederzeit einsteigen. Weiters führen wir auch Übersetzungen in Spanisch durch.

Hier nun einige Fakten über die Bedeutung der spanischen Sprache:

  • Die spanische oder auch kastilische Sprache gilt als Weltsprache und gehört zum romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen.
  • Spanisch wird gegenwärtig von ca. 455 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen. Damit hat das Spanische 20 Millionen Muttersprachler mehr als das Englische.
  • Die meisten Spanisch-Sprecher leben in Süd- und Mittelamerika sowie in Spanien. In den Vereinigten Staaten leben rund 45 Millionen Sprecher.
  • Inklusive Zweitsprachler beläuft sich die Zahl der Sprecher auf 450 bis 500 Millionen.
  • Damit ist Spanisch – nach Mandarin-Chinesisch, Hindi und Englisch - die am vierthäufigste gesprochene Sprache der Welt.
  • Nach Englisch ist Spanisch die am meisten erlernte Sprache der Welt.
  • Als offizielle Amtssprache dient Spanisch in der Europäischen Union, in der Organisation Amerikanischer Staaten sowie bei den Vereinten Nationen.
 

Ihre Vorteile

     >    TÄGLICHES SERVICE
>         KEINE KATZE IM SACK!

>         ZUFRIEDENHEITSGARANTIE

     >    KEINE EXTRAKOSTEN
     >    KEINE BINDUNG!

             VERTRAUTE UMGEBUNG (ZUHAUSE)
     >    KEIN RISIKO
     >    KEINE MINDESTDAUER

>         GUTHABEN FÜR ALLE FÄCHER

     >    INDIVIDUELLE BETREUUNG
     >    AUCH AN FEIERTAGEN
     >    AUCH AM WOCHENENDE
     >    AM TAG ODER ABEND
     >    EINZELUNTERRICHT ZUHAUSE

Kundenmeinungen

Folgen Sie uns auf

 

Nachhilfe Wien, Graz, Linz, Salzburg-Stadt, Innsbruck